Oh – Spam-Emails – Von mir???

Heute hatte ich, wiedermal irgendwelche Spam-Werbung an eine meiner Email-Adressen bekommen, die angeblich von einer meiner Adressen stammte.

Ist natürlich reiner Betrug. Soll wohl vertrauenserweckender sein, nehme ich an.

Das Witzige ist: Diesmal war dieser Müll an genau die Adresse geschickt worden, von der er angeblich kam (neben vermutlich Millionen anderen). *LOL*

Tja, man kann sich nicht darauf verlassen, daß Post auch von denjenigen kommt, die als Absender angegeben werden. Auch auf einen Brief kann jeder ganz beliebige Namen und Adressen als angeblichen Absender schreiben…

Nur: Bei der Briefpost muß man immerhin noch Porto bezahlen. Email-Spam ist dagegen weitgehend kostenlos. Nur deswegen lohnt es sich noch – und weil immer noch Leute darauf regieren und z. B. das angepriesene Produkt kaufen. Die Prozentzahlen sind wohl sehr gering (eher weniger als Promille), aber wenn der Versand nix kostet, lohnt es sich.

Was tun die Leut‘ nicht alles für Geld…

Dieser Beitrag wurde unter interessant/kurios abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s